3D Klarschrift lesen auf Autoreifen

Mit dem OCR Tool der EyeVision Software können nicht nur Schriften in 2D sondern auch in 3D gelesen werden. Dabei werden die Scandaten der 3D-Höhenkarten oder die 2D-Intensitätsdaten verwendet. Die Software erkennt und extrahiert dann die Zeichenketten von der Oberfläche, wie z.B. die reliefartige Aufschrift auf einem Autoreifen.

Die 3D OCR Erkennung ist ein wertvolles Werkzeug für Inspektionsanwendungen. Es werden dabei flache oder geprägte Symbole dekodiert. Neben Gummi- und Reifen (DOT-Codes) spielt dies besonders bei Anwendungen im Automobilbereich (Stanzteile), bei Batterien und Verpackungen (Markieren und Verfolgen) eine Rolle.

Mit den OCR-Werkzeugen lassen sich eine Vielzahl von Industrieanwendungen lösen. Der Kunde kann dadurch sehr unkompliziert 3D-Markierungen dekodieren. Besonders bei geprägten Aufschriften die sich farblich nicht vom Untergrund abheben, bzw. wie bei Autoreifen komplett schwarz auf schwarz sind, ist die 3D OCR Erkennung klar im Vorteil gegenüber 2D Bilderfassung.

Zusätzlich steht dem Anwender die komplette Bandbreite der EyeVision Befehle zur Verfügung wodurch viele andere Anwendungsmöglichkeiten bestehen wie z.B. die Überprüfung von Stanzteilen oder die Bauteilkennzeichnung

Der OCR-Befehl kann zu jedem EyeVision 3D Paket hinzugefügt werden. Durch die Drag-and-Drop Funktion der grafischen Benutzeroberfläche kann der Anwender auch ohne Programmierkenntinsse, Prüfprogramme erstellen.

Wir unterstützen unsere Kunden gerne und bieten neben Online Video-Tutorials auch Webinare und kostenlose Einstiegsschulungen an unseren Standorten in Deutschland. Gerne bieten wir für unsere Kunden maßgefertigte, individuelle Schulungsmöglichkeiten.

Kontaktieren Sie uns info@evt-web.com oder besuchen Sie unsere Webseite www.evt-web.com für mehr Informationen über EyeVision Anwendungen und Produkte.

Spread the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.