EyeScan LT 3D Sensor

Der EyeScan LT 3D Sensor ist ein kleiner, kompakter Lasertriangulationssensor. Er unterstützt die EyeVision 3D Software.

Datenblatt

Spezifikation

Laser Klasse 2M Laser line, Wellenlänge 660 nm, 30 mW
Sensor CMOS 1/1.8″
Effektive Anzahl der Pixel 1280 (H) x 1024 (V) (Wide VGA)
Pixel Größe 5.3 (H) x 5.3 (V) µm

 

EyeScan LT 3D Modelle

EyeScan LT 3D y830 y1230 y1630 y845 y1245 y1645
Arbeitsabstand (mm) 240 175 160 95 80 80
Messbereich Dz +/- (mm) 150 75 50 55 30 20
Auflösung Z [µm] (vert.) 40 20 15 15 10 10
Messbereich Dx Min (mm) 100 70 55 80 55 40
Messbereich Dx Max (mm) 340 145 90 140 75 55
Auflösung X Min [µm] 80 55 45 60 45 35
Auflösung X Max [µm] 300 120 75 120 65 45

Technische Daten

Chip Größe 4-51 (H) x 2.88 (V) mm
High-speed Shutter 21 µs + Steps von 21 µs
Low-speed Shutter bis zu 3 Sek. einstellbare  Integrationszeit
Integration Global Shutter
Scan Rate bis zu 1 kHz
Bild Display via 100 Mbit Ethernet auf PC
Prozessor Texas Instruments TM320DM6435 „DaVinci“, DSP 700 MHz, 5600 MIPS
RAM 128 Mbytes DDR2-RAM @ 333 MHz
Flash EPROM 32 Mbytes flash EPROM
Prozess Schnittstelle 2 Ein-/ 4 Ausgänge, Ausgänge 4×400 mA
Trigger 1 Bild Trigger Eingang, 1 Flash Trigger Ausgang, 24V / 200 mA
Ethernet Schnittstelle 10/100 Mbit
Lagerbedingungen -20 .. +60 °C, Max. Luftfeuchtigkeit: 90%, nicht-kondensierend
Betriebsbedingungen 0 .. +50 °C, Max. Luftfeuchtigkeit: 80%, nicht-kondensierend
Stromversorgung 24V +/- 20% DC, max. 300 mA
Stromverbrauch ~ 2.6 W
Abmessungen 140 x 70 x 35 mm
Gewicht ca. 400 g