EyeScan LTZ 3D Sensor

Der EyeScan LTZ 3D Sensor ist ein kompakter und schneller Lasertriangulationssensor mit Dual-Core ARM Prozessor und FPGA für schnelle Vorverarbeitung der Daten. Er unterstützt die EyeVision 3D Software.

Datenblatt

Spezifikation

Laser Klasse 2, Wellenlänge 450 nm, <100 mW im Durchschnitt
Sensor CMOS 1/2.9″ sony IMX273LLR, monochrome
Effektive Anzahl der Pixel 1408 (H) x 1080 (V)
Pixel Größe 3.45 (H) x 3.45 (V) μm

 

EyeScan LTZ 3D Modelle

EyeScan LTZ 3D (8/30)
regular
(8/34)
regular
(8/30)
large
(8/34)
large
(8/30)
xlarge
(8/34)
xlarge
(8/30)
xxlarge
(8/34)
xxlarge
(6/32)
regular
Min. Abstand Z (mm) 90 80 170 150 285 245 460 400 70
Max. Abstand Z (mm) 245 195 470 375 785 625 1285 1020 285
Min. horizontal. FoV X (mm) 65 65 130 120 215 200 350 325 80
Max. horizontal. FoV X (mm) 150 125 295 240 495 400 810 660 230
Auflösung X Min [µm] 60 50 110 100 170 160 280 260 70
Auflösung X Max [µm] 120 100 240 190 390 320 640 520 190
Auflösung Z Min [µm] 10 10 20 20 30 30 40 40 10
Auflösung Z Max [µm] 40 30 80 60 130 90 220 150 70

Technische Daten

Chip Größe 4.8 (H) x 3.7 (V) mm
High-speed Shutter 1 μs + Steps von 1 μs
Integration Global Shutter
Datenerfassung Program-controlled oder externer high-speed Trigger, full-frame bis zu
174 Bilder pro Sekunde, flimmerfreie Aufnahme
A/D Umwandlung 10 bit, 8 bits gebrauchte nach LUT Anwendung
Input LUT 1024 x 8 bits
Bild Display Via Ethernet auf PC
Prozessor Dual-Core ARM Cortex A9 mit 866MHz und integriertem FPGA
FPGA Laser line processing währnd der Bildaufnahme in FPGA
RAM 512 MB DDR-SDRAM
Flash EPROM 16 GB flash memory (nonvolatile) industrial eMMC
Encoder Eingänge ja, und Encoder Eingänge können als zusätzliche 5-24V Eingänge genutzt werden
Trigger Eingang Encoder Signal A kann als Trigger Eingang verwendet werden
Ethernet Schnittstelle 1Gbit / 100 Mbit / 10 Mbit
Lagerbedingungen -20 .. +60 °C, Max. Luftfeuchtigkeit: 90 %, nicht-kondensierend
Betriebsbedingungen 0 .. +50 °C, Max. Luftfeuchtigkeit: 80 %, nicht-kondensierend
Stromversorgung 24V DC, 300 mA ohne I/O Verwendung
Stromverbrauch 7.2 W normalerweise ohne I/O Verwendung