EVT Wire Inspector

Der EVT Wire Inspector prüft Kabel auf korrekte Kontaktbelegung. Er kann sowohl an einem manuellen Arbeitsplatz zum Einsatz kommen, als auch bei der automatischen Kabelkonfektion direkt online in die Maschine integriert werden.

Das System basiert auf der EyeVision Software und lässt sich leicht an eigene Anwendungen anpassen. Die Hardware besteht aus einem EmSys Rechner und einer Industriekamera der unterstützten Hersteller wie z.B. Allied Vision Technologies, Basler, Baumer, Teledyne Dalsa, Flir, etc.

Broschüre zum Wire Inspector

Einlernen des Systems mit nur einem Knopf

Mit dem „One-button-Train“ wird die Definition der Kabelfarben und Position mit einem Knopfdruck eingelernt. Die Vorgabe, welche Farbe an welcher Position zu sein hat, kann auch über ein Gutteil (Golden Part) erfolgen. An diesem Gutteil lernen alle Fenster automatisch die passenden Farben.

Features Wire Inspector

1 – 6 Megapixel Farbkamera oder intelligenter Kamerakopf Schnittstellen: GigE, USB, RS232, RS485
Einfache Einbindung in:

  • Trackersystem
  • SCADA
  • SPS
Kommunikationsprotokolle für:

  • Profinet
  • OPC UA
  • Modbus
  • UDP & TCP/IP
Stand-alone System Headless System

Manuell oder Automatisch

Mit den 8 Ein- und 8 Ausgängen kann be einem manuellen Handarbeitsplatz eine Signalleuchte angesteuert werden um Fehler zu signalisieren. Und an einem Monitor wird angezeigt, welche Kabel betroffen bzw. falsch sind.

Für vollautomatisierte Systeme gibt es verschiedene Schnittstellen, z.B. die Profinet Anbindung an eine SPS oder I/O-basierte Kommunikation.

Beliebig viele Stecker

Der Wire Inspector kann mit beliebig vielen Steckern konfiguriert werden. Die verschiedenen Bestückungsvarianten können entweder über einen Leitrechner, oder über einen Codeleser an das System übergeben werden. Hierzu verfügt der Inspector über mehrere Eingänge.

Datenspeicherung und Rückverfolgbarkeit

Der Anwender kann die Daten in einer SQL Datenbank speichern oder automatisch mit der Protokollierung des jeweiligen Steckers mit dem Leitrechner abgleichen. Auch Codes von Steckern können gelesen werden und diese mit dem Prüfergebnis an den Leitrechner gesendet werden. Somit kann eine 100%ige Rückverfolgbarkeit für jeden Stecker erreicht werden.

EmSys Rechner

Auf dem emSys Rechner können weiter Prüfungen parallel laufen, wie Barcode oder OCR/OCV Prüfung. Der emSys besitzt vier Ethernet Schnittstellen für Kameras oder Kommunikation. Ebenso hat er eine USB 3.0 Schnittstelle und vier unabhängige LED Anschlüsse, die von der Software gesteuert werden.

Mehr zum EVT Wire Inspector